Gebratene Garnelenspieße auf würzigem Erdbeer-Mangosalat

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

  • 300 g Garnelen
  • 50 g rote Tandooripaste

  • 250 g Erdbeeren

  • 2 Mangos

  • 1 EL Aprikosenmarmelade

  • 2 EL Weißweinessig

  • 2 EL Zitronenöl

  • Salz

  • 1-2 EL Gomasio

  • schwarzer Pfeffer

  • 3 EL Sonnenblumenöl zum Braten

  • Holzspieße

Zubereitung

  1. Holzspieße wässern. Garnelen in Tandooripaste mindestens 2 Stunden marinieren. Danach auf Spieße ziehen.
  2. Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und halbieren. Mangos schälen, vom Stein schneiden und in feine Scheiben schneiden.
  3. Aprikosenmarmelade, Essig, Zitronenöl, Salz, Gomasio und Pfeffer verrühren. Mango und Erdbeeren mit der Marinade vermischen.
  4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Garnelenspieße von jeder Seite 4 Minuten braten. Mit dem Fruchtsalat servieren. Dazu passen Pita-Taschen.


Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Marinierzeit)

 

Nährwert pro Portion: ca. 320 kcal