Heiße Holunder-Schoki mit Rum und Chili

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 rote Chilischote
  • 500 ml Milch (ersatzweise Sojamilch)
  • ½ TL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Akazienhonig
  • 8 cl Rum
  • 300 ml Holundersaft
  • 100 ml Schlagssahne

Zubereitung

  1. Schokolade grob raspeln, einen Teil zum Garnieren beiseite stellen. Chilischoten halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Schlagssahne steif schlagen.
  2. Milch, Honig, Lebkuchengewürz, Chili, Rum und Holundersaft erhitzen, den Topf beiseite nehmen und darin die Schokolade auflösen.
  3. Heiße Schokolade in Tassen füllen und mit Schlagssahne und den übrigen Schokoladeraspeln anrichten.


Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 400 kcal