Dreierlei Nockerl an Fruchtsauce

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

Kürbis-Birnennockerl:
  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • 1 Birne
  • etwas Zitronensaft
Rote Rüben-Apfelnockerl:
  • 2 Rote Rüben
  • 1 Apfel
  • etwas Zitronensaft

Sellerie - Nußnockerl:

  • 1 Sellerie
  • etwas gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • etwas Zitronensaft
Fruchtsauce:
  • 1 Körbchen Heidelbeeren und Himbeeren
  • etwas Sauerrahm und Honig

Zubereitung

  1. Nockerl:
    Die Zutaten fein reiben und mit Zitonensaft, bei den Sellerie-Nußnockerl mit Zitrone und geriebenen Nüssen vermengen, gut ausdrücken und zu Nockerl formen.
  2. Fruchtsauce:
    Für die Fruchtsauce Beerenfrüchte (Heidelbeeren und Himbeeren) pürieren, mit Sauerrahm und etwas Honig abschmecken. Die Nockerl auf der Fruchtsauce anrichten und mit Zitronenmelisse und Boretschblättern oder anderen essbaren Blättern garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Nährwert pro Portion: ca. 100-180 kcal