Panna Cotta mit Feigen

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Sahne
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Päckchen Gelatine
  • 4 frische Feigen
  • Minzeblättchen

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Schote und Mark mit der Sahne und dem Zucker in einem Topf verrühren. Aufkochen und 20 Min. leicht köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus der Sahne nehmen. Die Gelatine in die heiße Sahne einrühren. In eine Schüssel oder vier kleine Förmchen gießen, mindestens 3 Stunden (oder am besten über Nacht) im Kühlschrank erstarren lassen.
  3. Zum Servieren aus den Förmchen stürzen. Auf Desserttellern mit den Feigenspalten und
    Minzeblättchen arrangieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 430 kcal