Sahnige Möhrensuppe

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

  • 1 kg Möhren
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1 l milde Gemüsebrühe
  • 1 EL Honig
  • Salz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 300 g Crème Fraiche
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

  1. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Die Butter zerlassen, das Gemüse darin
    unter Rühren anschwitzen. Mit der Brühe löschen, mit dem Honig, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt etwa 20 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  2. Die Suppe anschließend pürieren, die Hälfte der Crème fraîche einrühren und die Suppe abschmecken. Zum Servieren die Suppe wieder aufkochen lassen. Noch einmal abschmecken, die übrige Crème fraîche nur leicht unterrühren oder löffelweise darauf geben. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen schneiden und darauf streuen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 360 kcal