Gratinierte Pesto-Tomaten

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)

  • 8-10 kleine Tomaten
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 kleine, fein gewürfelte Zwiebel
  • 4 Zwg. Basilikum
  • 2 Zwg. Oregano
  • 2 Zwg. Thymian
  • 1⁄2 Bd. Petersilie
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1/2-1 entkernte und fein geschnittene rote
  • Chilischoten
  • 100 g Gratinkäse
  • Salz und schwarzen Pfeffer
  • Zur Garnitur: Thymian-Zweige

Zubereitung

  1. Die Zwiebel mit Kräutern, Knoblauch und Chilischote im Mixer fein zerkleinern. Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben. Anschließend mit dem geriebenen Gratin-käse vermischen.
  2. Die Tomaten waschen, Deckel abschneiden zur Seite legen und 2/3 des Kern-gehäuses entfernen.
  3. Eine Auflaufform mit etwas Öl einpinseln. In die ausge-höhlten Tomaten die Pesto-Käse-Füllung geben und in die Auflaufform setzen.Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 12-15 Minuten gratinieren. Die Tomatendeckel mit etwas Öl einpinseln, auf die Tomaten setzen und weitere 2 Minuten grillen.

    Tipp: Italienischen Schinken und leckeres Ciabatta dazu servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 345 kcal (ohne Beilage)