Spargel mit Pesto und Brotcroûtons

Seite drucken

Zutaten

 (4 Portionen)
  • 200 g Weißbrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 kg grüner Spargel
  • 150 g Pesto

Zubereitung

  1. Brot fein würfeln. Knoblauch pellen und fein hacken.
  2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Öl auffangen.
  3. 4 EL Öl (von den getrockneten Tomaten) in einer beschichteten Pfanne erhitzen und gewürfeltes Weißbrot und Knoblauch darin rösten. Getrocknete Tomaten hinzufügen. Salzen und pfeffern.
  4. Weißen Spargel schälen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen.
  5. Beim grünen Spargel das untere Drittel abschälen und nach 5 Minuten zum weißen Spargel hinzufügen.
  6. Spargel mit Pesto und Brotcroûtons anrichten. Dazu passt ein frischer Kräutersalat.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 430 kcal