Buchweizenpfannkuchen mit Pesto

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)
  • 200 g Stangensellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g junger Ziegenkäse
  • 5 EL Olivenöl
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • Salz, Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 200 ml Milch
  • 3 Eier (M)

Zubereitung

  1. Für das Pesto Stangensellerie putzen, grob zerkleinern und in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen.
  2. Petersilie abzupfen und grob hacken. Käse grob reiben, 2 EL zum Darüberstreuen beiseite stellen. Stangensellerie abtropfen und abkühlen lassen. 4 EL Olivenöl, Petersilie, Käse und Mandeln hinzufügen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Für die Pfannkuchen Mehl, Milch und Eier mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine beschichtete Pfanne mit Öl einpinseln und Pfannkuchen nach und nach ausbacken.
  4. Mit dem Pesto und dem restlichen geriebenen Käse servieren.


Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 530 kcal