Ciabatta mit Grillgemüse

Seite drucken

Zutaten

(4 Portionen)
  • je eine rote und gelbe Paprika
  • 2 junge Zucchini
  • 4 rote Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • Basilikumblätter
  • 250 g Mozzarella
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Msp. scharfe Würzpaste
  • 1 EL Kapern
  • Salatblätter
  • 2 Ciabatta-Brote 

Zubereitung

  1. Die Würzpaste mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, etwas Olivenöl und Kapern verrühren.
  2. Zucchini, rote Zwiebel und Parika mit Olivenöl bestreichen. Den Grill vorheizen und das Gemüse 3 min grillen (Parika etwas länger).
  3. Die Marinade auf die Ciabattahälften streichen. Mozarella drauf streuen und mit Alufolie zusammen auf den Grill 2-3 min heiß werden lassen bis das Brot erwärmt ist und der Käse leicht geschmolzen ist.
  4. Anschließend Ciabattahälften mit dem Salat, dem gehackten Basilikum und dem Grillgemüse servieren.

 

Tipp: Verfeinert werden kann das Gericht auch mit Knoblauch.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwert pro Portion: ca. 600 kcal